Im Rollstuhl mitfahren – Kfz Rützler in Frastanz bei Feldkirch

Für Private und Fahrdienstleister

Zahlreiche Fahrzeugmodelle können von uns umgerüstet werden, um eine Person mit Rollstuhl zu transportieren. Dadurch entfällt das Umsetzen vom Rollstuhl ins Auto, was je nach Behinderung sehr viel Kraft erfordert. Es gibt unterschiedliche Ausbaustufen, damit der Boden tief genug ist und der Rollstuhlfahrer problemlos hineinfahren kann. Der Grundumbau sorgt dafür, dass eine Person mit Rollstuhl sicher und gefahrlos transportiert werden kann.

Einige zusätzliche Optionen

Dazu gehören Haltegriffe für den Rollstuhlfahrer, aber auch größere Erleichterungen wie eine elektrisch betriebene Rampe oder eine elektrische Heckklappe. Eine große Erleichterung kann auch eine Motorseilwinde sein, mit der eine Person mit Rollstuhl in das Fahrzeug gezogen werden kann. Eine flachere Rampe kann durch ein Absenken der Hinterachse erreicht werden.

KFZ Rützler in Frastanz bei Feldkirch fürs Mitfahren im Rollstuhl

Fragen Sie uns, denn es gibt noch zahlreiche weitere Erleichterungen, die wir Ihnen gerne zeigen.
Rufen Sie uns an unter +43 650 534 23 61 oder verwenden Sie das Kontaktformular, wir melden uns bei Ihnen.